Anskar-Konferenz 2017

Freie Kirchengemeinde

titelbild

 

 

 

 

 

 

 

Vor 500 Jahren hat die Reformation Türen aufgestoßen. Türen zu neuer Freiheit und einem neuen Verständnis von Gottes Wort. Mitten in Deutschland ist sie aufgeflammt. Sie hat Gedanken gesät, die die Welt verändert haben. Sie hatte aber auch ihre Schattenseiten, in die heute neues Licht fallen kann.

Die Reformation geht weiter. Die Welt braucht auch heute Menschen, die sich von Gottes Geist entflammen lassen. Die sich in eine starke Bewegung hineinnehmen lassen, um geistliche Freiheit und Veränderung zu bringen. Sie braucht Menschen wie dich.

A-Konf. 1 A-Konf. 2A-Konf. 3